Tag des offenen Denkmals: 140 Jahre Straßenbahn

Es war am 15. Oktober 1882, als in Halle (Saale) eine neue Ära der Mobilität und Infrastruktur begann: um 1 Uhr mittags nahm die Hallesche Straßenbahn AG den Pferdebahnbetrieb auf. Am Sonntag, den 11. September 2022, erinnern wir anlässlich des europaweiten "Tag des offenen Denkmals" an den 140. Geburtstag dieses Ereignisses.

Unser historisches Straßenbahndepot öffnet von 11:00-17:00 seine Pforten. Während des gesamten Tages haben Sie die Möglichkeit, von unseren fachkundigen Vereinsmitgliedern durch das Straßenbahnmuseum geführt zu werden. Unsere ehrenamtlichen Mitstreiter beantworteten Ihnen gern Fragen zu unserer Fahrzeugsammlung, der Geschichte der Halleschen Straßenbahn und der Entwicklung der Region in Zeiten der Industrialisierung.

Während der Öffnungszeiten bieten wir Ihnen ein buntes Programm für Groß und Klein, darunter auch ein Sonderverkehr mit unseren historischen Fahrzeugen.

Weitere Details folgen zeitnah. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.