Triebwagen 151 erreicht wieder angestammte Gleise

Am 18.05.2011 war es endlich soweit: Unser Triebwagen 151 wurde gegen 10:30 auf dem Betriebshof Freiimfelder Straße abgeladen. Vor genau 14 Monaten trat er an dieser Stelle seine Reise zur Maschinenbau und Service GmbH Ammendorf (MSG) an, wo der Wagenkasten seither aufwendig rekonstruiert wurde.

Nach dem Abladen ging es für die 151 zunächst in die Wagenhalle, bald wird er wieder in unserem Depot in der Seebener Straße stehen. Die Vorbereitungen für den Transport von der MSG zur Freiimfelder Straße begannen bereits am Vortag.